Juniorwahl 2022

Nordrhein-Westfalen wählte einen neuen Landtag und wir, die Sekundarschule Nümbrecht – Ruppichteroth, wählte mit. Wenn am 15. Mai die Wahllokale öffneten, hatten sich rund 200.000 Jugendliche in NRW bereits entschieden und ihre Kreuze gemacht – nämlich in der Schule bei der Juniorwahl.
Wir sind eine, von rund 772 Schulen, die an der Juniorwahl teilnahmen. Die Juniorwahl stellt Jugendlichen die Fragen:

  • Was ist das eine Landtagswahl
  • Wie geht man wählen?
  • Wer tritt für NRW an?
  • Wie würdet ihr euch entscheiden?

Die Wahlpflichtkurse im Fach Sozialwissenschaften füllten für jede:n Schüler:in eine Wahlberechtigung aus. Bei der Juniorwahl empfingen die Wahlhelfer:innen die Schüler:innen, prüften deren Wahlberechtigung, stellten Wahlkabinen auf und wachten über die Wahlurne. Anschließend zählten sie die Ergebnisse aus.

Für unsere Schule ergab sich folgendes Wahlergebnis:

SPD – 112 Stimmen (28,6 %)

CDU – 72 Stimmen (18,4 %)

AfD – 65 Stimmen (16,6 %),

FDP – 45 Stimmen (11,5 %)

Die Grünen – 36 Stimmen (9,2 %)

Durch die Juniorwahl wird das Interesse am Wahlablauf gesteigert und durch die Simulation in der Schule wirkt die Juniorwahl nachhaltig und stärkt die parlamentarische Demokratie.

 

Sparda SpendenWahl - Digital for future

Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth – Digital for future

Auch in diesem Jahr nehmen unsere beiden Standorte an der Sparda SpendenWahl teil. Ganz unter dem Motto "Digital for future" stellen wir uns der Herausforderung wie wir unseren Unterricht und unseren schulischen Alltag weiterhin digitalisieren und somit ressourcenschonend gestalten können.

Im Sinne des nachhaltigen Umgangs mit den Ressourcen der Erde will die Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth möglichst viel Papier durch digitale Möglichkeiten ersetzen und das Fördergeld des Sparda-Wettbewerbs dafür nutzen. Dazu zählen: Digitaler Jahresplaner, digitale Schulbücher, teilweise digitale Schulhefte, digitale Elternbriefe...

Um die Schulen in der aktuellen Situation zu entlasten und bei der Umsetzung innovativer Ideen zu unterstützen, veranstaltet die Sparda - Bank den Wettbewerb "Sparda SpendenWahl - heute nachhaltig für morgen handeln". Insgesamt wird hierbei eine Fördersumme von rund 400.000 Euro für 200 Schulen zur Verfügung gestellt.

 

Unterstützen Sie die Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth auf dem Weg der Digitalisierung und der Erhaltung der Natur. Geben Sie uns Ihre Stimme auf https://www.spardaspendenwahl.de/profile/sekundarschule-nümbrecht-ruppichteroth/ bis einschließlich 31. Mai.

 

Informatik - Biber

Endlich sind sie eingetroffen!


Im vergangenen November haben unsere Schüler:innen der Jahrgangsstufe 5 im Rahmen des Informatikunterrichts an dem Informatikbiber teilgenommen. Darüber hinaus haben sich einige Klassen der Jahrgänge 6 und 8 ebenfalls angeschlossen und freiwillig teilgenommen.

Bei dem Informatikbiber handelt es sich um Deutschlands größten Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. In Teams stellten sich unsere Schüler:innen den herausfordernden Aufgaben und suchten optimierte Lösungen für die unterschiedlichsten Problemstellungen. Insgesamt haben 21 Schüler:innen den 3. Rang erreicht. Bei dem 3. Rang handelt es sich um das obere Drittel aller Teilnehmer:innen. Das ist eine wirklich gute Leistung unserer Schüler:innen

Im Laufe dieser Woche erhalten sie ihre Urkunden. Unser Förderverein hat für die zehn besten Teilnehmer:innen noch eine kleine Überraschung zur Anerkennung ihrer Leistung beigesteuert. Hierfür noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön!

Wir gratulieren allen Schüler:innen zu ihren Leistungen bei dem Informatikbiber.

Tik Tok und Co.- Mediennutzung Jugendlicher ab Klasse 5

Die Schulsozialarbeit lädt herzlich ein zum 

Online Elternabend am Montag, 31.1.22, von 19 bis 20.30 Uhr

Thema: Tik Tok und Co.- Mediennutzung Jugendlicher ab Klasse 5

Mit zunehmendem Alter der Kinder werden die Anforderungen an die Medien- und Erziehungskompetenz der Eltern immer höher: YouTube, Snapchat und andere soziale Medien gewinnen zunehmend an Bedeutung für die Heranwachsenden. Ein Leben ohne Smartphone können sich viele nicht mehr vorstellen. Hier als Eltern den Überblick zu behalten, fällt nicht immer leicht.

An diesem Elternabend erhalten Sie Einblicke in die Faszination der digitalen Lebenswelt Ihres Kindes, entwickeln einen klaren Blick für mögliche Probleme, können Ihre persönliche Medienkompetenz erweitern und sich mit anderen Eltern über Ihre Erfahrungen austauschen. Der Elternabend ist für Sie kostenlos und wird Ihnen durch das Angebot Eltern und Medien (www.elternundmedien.de) der Landesanstalt für Medien NRW ermöglicht. Der Medienpädagoge Hans-Peter Dürhager ist Referent des Abends.

Zielgruppe unseres Online Elternabends sind alle Erziehungsverantwortlichen unserer 5er- und 6er-Klassen. Sie werden per Schulmanager noch einmal persönlich angeschrieben und eingeladen.

Nach Ihrer Anmeldung zum Elternabend erhalten Sie die notwendigen Zugangsdaten und den Link zur Teilnahme.

Bei Fragen vorab oder Themenwünschen Ihrerseits können Sie gerne unsere Schulsozialpädagogin Frau Grimm-Thau kontaktieren.

Wir freuen uns auf Sie und rege Teilnahme!

Rückblick zum Schnuppertag

Liebe interessierte Eltern und Schüler:innen,

unser Schnuppertag am 04.12.2021 war ein großer Erfolg. Viele Eltern von Grundschüler:innen konnten live einen Einblick in Unterricht erhalten und sogar mitmachen, aber auch eine Menge Erklärvideos und andere Beitrage anschauen.

Wer dies alles im Nachhinein anschauen möchte, kann hier auf der Seite die Videos und Links dazu finden.

Viel Spaß beim Stöbern. 

Ihr/Euer Team der Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth

P.S.: Weitere Infos zum Anmeldeverfahren gibt es hier https://www.sek-nr.de/news/216-informationen-fuer-grundschueler-der-4-klasse

 

Los geht's!

Herzlich Willkommen zu unserem digitalen Schnuppertag. Heute erwartet Sie eine Vielzahl an digitalen Angeboten rund um unsere Schule, unseren Unterricht und unseren Schulalltag. 
 
Klicken Sie zur entsprechenden Uhrzeit auf den jeweiligen Titel unten in der Tabelle und nehmen Sie live an den Unterrichtsstunden und den Beratungsangeboten teil. 
Diese Angebote werden über die Plattform Microsoft Teams verfügbar sein. Hierfür sollten Sie die kostenfreie App auf Ihrem digitalen Endgerät installieren. Sie nehmen bei den Angeboten als Gast teil und benötigen daher keine Anmeldedaten. Der jeweilige Videokanal kann jederzeit betreten und verlassen werden.

Sollten Sie technische Unterstützung im Laufe des Vormittags benötigen, können Sie sich gerne von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr unter der Telefonr.: 02295 / 902301 an Herrn Giffhorn wenden. 

Wir wünschen viel Spaß und Freude beim Stöbern in den digitalen Eindrücken aus unserem Schulleben!

 

Uhrzeit Videokanal 1 Videokanal 2 Videokanal 3
10:00 - ca. 10:05   Begrüßung  
10:15 - ca. 10:45 Unterrichtsstunde
Deutsch
   
10:30 - 11:15   Beratung
Schulsozialarbeit
Beratung
Förderkinder
11:00 - ca. 11:30 Unterrichtsstunde
Mathe
   
11:25 - 12:10   Beratung
allgemeine Fragen
 
11:45 - ca. 12:15 Unterrichtsstunde
Englisch
   
12:15 - 12:45     Beratung
Anmeldeverfahren

 

Die Live-Unterrichtsstunden finden Sie später auch auf unserem YouTube-Kanal. Hier können Sie unsere Schule auch in vielen weiteren Facetten kennen lernen. Wir haben für Sie unterschiedliche Einblicke in die Unterrichtsfächer, die Berufsberatung, das digitale Arbeiten sowie virtuelle Rundgänge und vieles weitere vorbereitet. 

 

Virtuelle 360-Grad-Rundgänge

 Beachten Sie, dass Sie für die virtuellen 360-Grad-Rundgänge durch unsere beiden Schulstandorte die YouTube-App benötigen, um diese im vollen Umfang wahrnehmen zu können. Sie finden die beiden Rundgänge auf unserem YouTube-Kanal in der Playlist "Schnuppertag 2021". Wir laden Sie hier auf einen digitalen Rundgang durch unsere Räumlichkeiten in Nümbrecht und Ruppichteroth ein. Schauen Sie sich gerne wortwörtlich um. Achten Sie darauf, dass Sie die Qualität bei den Einstellungen auf die höchste Stufe einzustellen, um ein möglichst gutes Bild sehen zu können.

 

Unsere Mitmach-Aktion: Lava-Lampen 

https://youtu.be/KaQiBHlRO3Q 

Unsere Mitmach-Aktion: Gummibärchen-Kekse

https://youtu.be/4Hc7yUbRuU4 

Allgemeine Informationen zu unserer Schule (Schulflyer)

 

Darstellen und Gestalten (Jg. 7): Die Weltherrschaft

https://youtu.be/Vrxjc3W9XFg 

Podcast zur Berufsorientierung

https://youtu.be/MfpP3kcsjrc 

Vorstellung des Lehrwerks "D wie Deutsch"

https://youtu.be/JmJmu5iv-08 

Vorstellung der Mathethemen Jg. 5

https://youtu.be/JdlNvHCRFKA 

Microsoft Teams und wie wir es nutzen

https://youtu.be/pdaY3hsbopg 

Musik: Bruder Jakob

https://youtu.be/pzQYLh3hXTI 

Einblicke in das Fach Sport 

https://youtu.be/PTLIrhLhMrU 

 

Trauer um Frau Häseker

Unsere hoch geschätzte Kollegin Frau Sabine Häseker ist am 20. Dezember 2021 an den Folgen ihrer schweren Erkrankung verstorben. Die erschütternde Nachricht macht uns sprachlos und traurig und wir alle müssen dies verarbeiten.

Wir vermissen Sabine Häseker als Kollegin und Mensch.

Unsere Gedanken sind bei ihrer Familie.

Das Kollegium und die Schulleitung der Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth

Instagram

Ab heute sind wir als Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth auch auf der Social-Media-Plattform Instagram zu finden. Nun können wir noch interaktiver alle unsere Aktionen, tollen Momente und Informationen mit Ihnen und euch teilen. 

 

Sie bzw. du findest uns unter: sek_nr  

Schaut gerne bei uns rein - wir freuen uns! 

***** Newsticker für unsere Schule - Alle Ereignisse immer aktuell hier *****

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
mit diesem Newsticker möchten wir Sie regelmäßig und aktuell über Neuigkeiten in der Schule informieren, die zum Beispiel Unterrichtsausfall oder andere Maßnahmen hinsichtlich Corona betreffen.
Ihre Schulleitung
 
*********************************** Mi., 16.02.2022 **************************************

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

STURMWARNUNG:

aufgrund der Unwetterwarnung des DWD für den morgigen Donnerstag, 17.02.2022 hat das Schulministerium Unterrichtsausfall für den morgigen Donnerstag für alle Schulen in NRW angeordnet.

Somit fällt der Unterricht auch an unserer Schule aus. Bitten Sie gerne Ihre Kinder, morgen einmal in Moodle zu schauen. So möglich werden die Lehrkräfte einige Aufgaben hochladen, die gerne zu Hause bearbeitet werden dürfen.  

Am Freitag findet dann nach aktuellem Stand wieder regulärer Unterricht statt.

ANMELDUNGEN: Am Do., 17.02.2022 finden aufgrund der Sturmwarnung auch keine Anmeldungen statt. Wenden Sie sich gerne ab dem Freitag wieder an uns. Wir sind gerne für Sie da.

 mit freundlichen Grüßen

Helmut Müller
(Schulleiter)

 
*********************************** Do., 06.01.2022 **************************************
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

zunächst wünschen wir Ihnen alles Gute, Glück und Gesundheit zum neuen Jahr 2022! Wir hoffen, dass Sie alle gut in das Jahr gekommen sind und ein wenig Erholung und Ruhe finden konnten.

Nun beginnt die Schule am Montag, den 10.01.2022 wieder und wir möchten Sie mit der aktuellen Regelung zum Testen für die Schülerinnen und Schüler vertraut machen, die Sie vielleicht auch schon aus den Medien erfahren haben.

Nach der Maßgabe des Schulministeriums erfolgen auch an unserer Schule wieder drei Covid-Tests je Woche, die in der Regel Mo., Mi. und Fr. unter Aufsicht durchgeführt werden. Der Termin kann bei Feiertagen oder sonstigen Ereignissen auch abweichen. Die Tests sind verpflichtend für alle Schülerinnen und Schüler, also auch für Geimpfte oder Genesene.  

Der Unterricht findet nach dem bisherigen und gültigen Plan in Präsenz statt.

Wir wünschen Ihren Kindern einen guten Start in das neue Jahr und viel Erfolg und Spaß am Unterricht.

Herzliche Grüße, Ihr Team der
Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth

**********************************************************************************************
 

************************************** Mi., 22.12.2021 ******************************

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Weihnachtsfest und die Weihnachtsferien stehen in Kürze vor der Tür. Da möchten wir Sie noch einmal grüßen und Ihnen ein paar Informationen mitgeben.

  • Unser digitaler Schnuppertag war ein großer Erfolg mit vielen interessierten Eltern und Schüler:innen aus der Grundschule. Wenn Sie möchten, schauen Sie gerne auch auf unserer Homepage, unserem Instagram-Account oder dem YouTube-Kanal herein. Sie finden hier immer aktuelle und interessante News.

  • Für Elternbriefe und schnelle und direkte Informationen an Sie nutzen wir sehr erfolgreich seit Beginn des Schuljahres den Schulmanager-Online. Hierüber können Sie alle Elternbriefe ohne Zeitverzögerung auf Ihr Smartphone, Tablet oder den Computer erhalten. Inzwischen nutzt der weitaus größte Teil der Eltern den Schulmanager-Online. Bei Fragen hierzu wenden Sie sich gerne an die Klassenleitungen.

  • Unterricht am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien: Der Unterricht endet am Do., 23.12.2021 an den Standorten wie folgt: Nümbrecht: 11:10 Uhr, Ruppichteroth: 11:30 Uhr.

  • Seitens des Schulministeriums hat es aktuell keine wesentlichen Änderungen an den Vorgaben zum Unterrichtsbetrieb gegeben. Daher gehen wir davon aus, dass der Schulstart im Januar am 10.01.2021 planmäßig und mit den jetzt geltenden Regelungen erfolgt. Bei Änderungen erhalten Sie aktuelle Informationen im Januar auf unserer Homepage bzw. über den Schulmanager.

  • Falls Sie in den Weihnachtsferien verreisen, beachten Sie bitte die dann für die Rückkehr aus Ihrem Reiseziel gültigen Bestimmungen hinsichtlich Testungen und eventueller Quarantäne.

Wie wünschen Ihnen und Ihren Kindern jedenfalls erholsame und besinnliche Weihnachtstage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffentlich ein wenig Erholung. Vor allem: Bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Ihr Schulleitungsteam  

**********************************************************************************  

************************************** Mi., 01.12.2021 ******************************

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie Sie wahrscheinlich schon der Presse entnommen haben, wurde aufgrund der angespannten Pandemielage ab dem morgigen Donnerstag, den 02.12.2021, die Maskenpflicht auch am Sitzplatz in den Klassenräumen wieder eingeführt. Hierüber hat das Schulministerium heute informiert. Näheres hierzu können Sie auf der Seite des Schulministeriums nachlesen:

https://www.schulministerium.nrw/01122021-maskenpflicht-am-sitzplatz

Die übrigen Regeln bezüglich Testungen und Quarantäne bei Infektionsfällen bleiben bestehen.

Wir werden dies morgen auch mit den Schüler:innen in der Klasse besprechen.

Bleiben Sie gesund und herzliche Grüße 

Ihr Schulleitungsteam

**********************************************************************************  

***************************************** Fr. , 19.11.2021 ************************************ 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier einige aktuelle Informationen im Zusammenhang mit Corona.

Unser Schnuppertag: Angesichts der dynamischen Entwicklung der Pandemielage haben wir, die Sekundarschule, uns gemeinsam mit dem Homburgischen Gymnasium für einen sicheren Weg entschieden. Wir bieten nun einen digitalen Schnuppertag am 04.12. ab 10 Uhr an. Hierzu halten wir Sie auf unserer Homepage im Bereich „Informationen für Grundschüler“ auf dem Laufenden und freuen uns auf möglichst viele digitale Besucher*innen am 04.12 auf unserer Homepage!

Aufgrund der angespannten Lage halten wir genügend Testkits auch für die geimpft/genesenen Schüler*innen bereit. Ermutigen Sie also Ihre Kinder gerne, auch wenn sie geimpft oder genesen sind, im Interesse unserer aller Sicherheit auch weiterhin teilzunehmen. Eine Pflicht besteht für immunisierte Schüler*innen nicht.

Aktuell ist die Verpflichtung zum Maske tragen am festen Sitzplatz durch das Schulministerium nach wie vor aufgehoben. Gerne können und dürfen die Schüler*innen die Masken jedoch im Interesse des Infektionsschutzes auch am Platz nutzen. Sie tragen damit deutlich zum Infektionsschutz bei.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund!

Ihre Schulleitung

 
 

Neue Kolleg:innen

Seit Beginn des Schuljahres können wir die folgenden Kolleg:innen an unserer Schule begrüßen. 

Wir wünschen ihnen einen guten Start an unserer Schule! 

 

  • Frau Chuprun

    Liebe Schülerinnen, liebe Eltern und liebe Kolleg:innen,

    mein Name ist Ganna Chuprun, ich bin 38 Jahre alt und unterrichte Englisch.

    Gerne möchte ich mit Euch meine Liebe zu Fremdsprachen teilen. Die Arbeit mit Kindern macht mir sehr viel Spaß und ich bin selber zweifache Mutter. Ursprünglich komme ich aus der Ukraine und wohne mit meiner Familie in Köln. In der Freizeit schreibe ich gerne Bücher und male Bilder.

    Ich freue mich, Euch bald kennenzulernen.
  • Frau Herzhoff

    Mein Name ist Jenny Herzhoff, ich bin 31 Jahre alt und Mama von zwei kleinen Kindern.

    Vor meiner Elternzeit habe ich an einer Realschule in Köln gearbeitet. Da ich selber in Waldbröl aufgewachsen bin, hat es mich und meine Familie allerdings wieder in die Heimat zurückgezogen.

    Nun freue ich mich darauf ab November 2021 für das laufende Schuljahr das Team der Sekundarschule Nümbrecht- Ruppichteroth in den Fächern Mathematik und Biologie unterstützen zu dürfen.

    Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie draußen in der Natur.
  • Herr Richter

    Meine Name ist Julian Richter und ich bin mittlerweile 29 Jahre alt.

    Mein Abitur habe ich am Bodelschwingh-Gymnasium in Herchen gemacht und anschließend Lehramt für Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschule für die Fächer Deutsch und Praktische Philosophie an der Universität zu Köln studiert.

    In diesem Sommer habe ich dieses Studium endlich abgeschlossen und bin voller Vorfreude mein Referendariat zu beginnen. Dass ich dieses auch noch in Nümbrecht absolvieren kann, war dann das i-Tüpfelchen, da es von der Lage, der Schulform, der Schule an sich nicht besser in meine Vorstellungen hätte passen können.Meine Freizeit nutze ich meist für meine beiden großen Hobbys: Sport und Musik.

    Ich spiele schon seit vielen Jahren Gitarre und Sport hat mich ebenfalls lange begeistert. Dabei lege ich mich nicht fest und bin immer offen für Neues.

    Ich freue mich sehr darauf die Schüler:innen und Kolleg:innen, einfach die gesamte Schulgemeinschaft kennen zu lernen und ein Teil von ihr zu werden.
    Ich hoffe, ich konnte Ihnen damit einen kleinen Eindruck von mir geben...

Die Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth hat gewählt!

Vielen Dank an all unsere Schülerinnen und Schüler, die von ihrem Wahlrecht im Rahmen der Juniorwahl Gebrauch gemacht haben!
Ihr habt Fragen gestellt, diskutiert und schlussendlich "wie die Erwachsenen" eure Stimme in Nümbrecht und Ruppichteroth in den entsprechenden Wahllokalen unter Vorlage eurer Wahlbescheinigung und eures Ausweises abgegeben.
 
Und hier sind nun eure Ergebnisse:
 
Wahlbeteiligung:  74,02 %
 
1. Stimme:
 
CDU = 20,82%
SPD = 16,55%
FDP = 10,50%
AfD = 7,12%
Grüne = 8,70%
Linke = 1,96%
Partei = 1,60%
Freie Wähler = 0,18%
Die Basis = 0,36%
 
2. Stimme: 
 
CDU = 18,50%
SPD = 18,15%
FDP = 8,54%
AfD = 4,8%
Grüne = 8,54%
Linke = 2,67%
 
Sonstige = 7,47%