Auf Grundlage der Verfügung des Landes NRW, bleibt auch unsere Schule bis zu dem Ende der Osterferien am 19.04.2020 geschlossen. Weitere Informationen finden Sie/ihr in den Artikeln weiter unten.

Unsere Schule

Unsere Schule - ein Lebensraum der Bildung im Ganztag

Die Sekundarschule Nümbrecht Ruppichteroth ist eine Schule in den Gemeinden und mit den Gemeinden.

Die Sekundarschule Nümbrecht/Ruppichteroth

  • ist eine neugegründete Schule mit dem Standort Nümbrecht und dem Teilstandort Ruppichteroth
  • ist die Schule für alle junge Menschen in der Gemeinde Nümbrecht und in der Gemeinde Ruppichteroth in den Klassen 5 bis 10
  • ist eine Ganztagsschule
  • bietet alle Schulabschlüsse der Sekundarstufe I und führt in enger, verbindlicher Kooperation mit dem Homburgischen Gymnasium Nümbrecht zum Abitur - weitere Kooperationen auch mit der Oberstufe von Gesamtschulen und Berufsbildenden Schulen sind angedacht und in Vorbereitung.

Der Schulträger ist die Gemeinde Nümbrecht.

Unser Ziel ist die Gestaltung der Schule als Ort des Lernens und Lebens, an dem sich Kinder und Erwachsene wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und gemeinsam miteinander und voneinander lernen.

Das Rahmenkonzept verankert die Idee des "Gemeinsamen Lernens":

  • Das Leitprinzip bildet das Unterrichtskonzept der individuellen Förderung
  • Vielfalt und Heterogenität werden angenommen und als Bereicherung erlebt
  • Die Individualität des Lernens sowie der individuellen Entwicklung braucht die Offenheit und Durchlässigkeit aller Bildungsgänge
  • Auch die Kinder mit "sonderpädagogischem Förderbedarf" in der Gemeinschaft einer wohnortnahen Schule.

Wir starteten im Schuljahr 2012/2013 mit 5 Klassen und 11 Lehrerinnen und Lehrern. Dabei wurden wir zusätzlich auch von drei Förderschullehrerinnen für das Gemeinsame Lernen mit Kindern mit einem erhöhtem Förderbedarf unterstützt.